Angebote zu "Blondinen" (4 Treffer)

Kategorien

Shops

Marilyn Monroe - Die Premium Kollektion  [14 DVDs]
53,99 € *
ggf. zzgl. Versand

1942 - mit 16 Jahren - wurde Marilyn Monroe in einer Munitionsfabrik von einem Fotografen entdeckt. Damit begann ihre steile Karriere als Fotomodell, die sie bald nach Hollywood führte. Sie unterschrieb ihren ersten Filmvertrag bei Twentieth Century Fox und nach vielen kleinen Rollen gelang ihr 1950 mit Alles über Eva der entscheidende Durchbruch. Marilyn spielte in mehr als 30 Filmen, darunter in Komödien wie Das verflixte 7. Jahr (1955) oder Manche mögens heiß (1959), die sie zu einem der größten Hollywood-Stars machten. Dreimal wurde sie mit dem Golden Globe ausgezeichnet, davon zweimal in der Kategorie Beliebteste Schauspielerin der Welt. Diese Sammlung zeigt die brillante Wandlungsfähigkeit einer Schauspielerin, die in jedem Genre überzeugte und das Publikum faszinierte. Am 5. August 1962 verstarb Marilyn Monroe an einer Überdosis Schlaftabletten. Die mysteriösen Umstände ihres Todes machten sie zur Legende. 'Das verflixte 7. Jahr' Was passiert eigentlich wenn ein Mann nach sieben braven Jahren als treusorgender Ehemann dem Traum seines Lebens gegenüber steht? Für das arme Opfer wird der Sommer mit dem lasziven Modell (Marilyn Monroe) zur größten Versuchung, die man sich vorstellen kann. Denn kein Mann kann gegenüber der erotischen Kraft dieser Frau bestehen... Laufzeit: 100 Min. Produktionsjahr: 1955 Regie: Billy Wilder; Darsteller: Marguerite Chapman, Tom Ewell, Roxanne Hart, Oscar Homolka, Evelyn Keyes, Marilyn Monroe, Victor Moore, Rober Strauss, Sonny Tufts; 'Blondinen bevorzugt' Sie sind die Showgirls - sie haben alles, was sich ein Mädchen nur wünschen kann, bis auf eines - einen Ehering am Finger! Lorelei und Dorothy denken sich einen neuen Trick zum Männerfang aus: Auf einem pompösen Luxusliner zwischen Amerika und Paris muß sich doch unter den mondänen Herren einer finden lassen. Doch so einfach ist das in Wirklichkeit nicht - die Palette der Probleme auf dem Weg in den Ehe-Hafen ist vielseitig... Laufzeit: 88 Min. Produktionsjahr: 1953 Regie: Howard Hawks; Darsteller: Jane Russell, Marilyn Monroe, Elliott Reid, Charles Coburn, Tommy Noonan, George Winslow, Marcel Dalio, Taylor Holmes, Norma Varden, Howard Wendell; 'Bus Stop' Er ist ein junger, naiver Cowboy aus der Provinz - da plötzlich entdeckt er das Mädchen seines Lebens. Für ihn ist klar: Das wird meine Frau. Das Mädchen aber ist da ganz anderer Meinung. Doch kurzentschlossen packt Don seine Geliebte gegen ihren Willen in einen Bus - und ab geht's in Richtung Montana. Doch die Fahrt ist schnell vorbei - eine Straße ist blockiert. Während der unfreiwilligen Nacht im Cafe muß die Entscheidung fallen... Laufzeit: 91 Min. Produktionsjahr: 1956 Regie: Joshua Logan; Darsteller: Marilyn Monroe, Don Murray, Arthur O'Connell, Betty Field; 'Fluss ohne Wiederkehr' Der Witwer Matt Calder hat sich entschlossen, nach langen einsamen Jahren zusammen mit Sohn Mark endlich ein neues Leben zu beginnen. Doch die Reise hat kaum begonnen, da scheint schon alles vorbei. Matt wird von dem brutalen Spieler Harry Weston ausgeraubt und angeschossen. Völlig unerwartet jedoch ist die Reaktion von Westons Verlobter Kay: Sie verschiebt die geplante Heirat, um Matt höchstpersönlich gesund zu pflegen. Doch Matt will seine Rache an Weston auf jeden Fall. Er lockt Kay in die vorbereitete Falle: Auf einer Floßfahrt auf dem reißenden Wildfluss soll es geschehen. Doch Matt hat sich verrechnet. Die Gefahr ist größer, als er es sich träumen kann... 'Fluß ohne Wiederkehr' katapultierte die junge, atemberaubend schöne Marilyn Monroe endgültig in den Himmel der Hollywood-Superstars. Laufzeit: 87 Min. Produktionsjahr: 1954 Regie: Otto Preminger; Darsteller: Marilyn Monroe, Robert Mitchum, Rory Calhoun, Tommy Rettig, Murvyn Vye, Douglas Spencer; 'Machen wir's in Liebe' Der klassische Fall: Der große millionenschwere Tycoon verliebt sich in einen Broadway-Star; Stoff genug für die Klatschkolumnisten der Welt, wenn - ja, wenn diese Liebe wahr wird. Doch die Dame will partout nichts von der glühenden Verehrung des Millionärs wissen. Da hilft nur noch eines: Der Ehemann in spe überzeugt Bill Crosby und Gene Kelly, ihm Singen und Tanzen beizubringen und kommt als Kollege anonym in die Show-Truppe. Laufzeit: 114 Min. Produktionsjahr: 1960 Regie

Anbieter: Thalia AT
Stand: 06.04.2020
Zum Angebot
Marilyn Monroe - Die Premium Kollektion  [14 DVDs]
104,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

1942 - mit 16 Jahren - wurde Marilyn Monroe in einer Munitionsfabrik von einem Fotografen entdeckt. Damit begann ihre steile Karriere als Fotomodell, die sie bald nach Hollywood führte. Sie unterschrieb ihren ersten Filmvertrag bei Twentieth Century Fox und nach vielen kleinen Rollen gelang ihr 1950 mit Alles über Eva der entscheidende Durchbruch. Marilyn spielte in mehr als 30 Filmen, darunter in Komödien wie Das verflixte 7. Jahr (1955) oder Manche mögens heiss (1959), die sie zu einem der grössten Hollywood-Stars machten. Dreimal wurde sie mit dem Golden Globe ausgezeichnet, davon zweimal in der Kategorie Beliebteste Schauspielerin der Welt. Diese Sammlung zeigt die brillante Wandlungsfähigkeit einer Schauspielerin, die in jedem Genre überzeugte und das Publikum faszinierte. Am 5. August 1962 verstarb Marilyn Monroe an einer Überdosis Schlaftabletten. Die mysteriösen Umstände ihres Todes machten sie zur Legende. 'Das verflixte 7. Jahr' Was passiert eigentlich wenn ein Mann nach sieben braven Jahren als treusorgender Ehemann dem Traum seines Lebens gegenüber steht? Für das arme Opfer wird der Sommer mit dem lasziven Modell (Marilyn Monroe) zur grössten Versuchung, die man sich vorstellen kann. Denn kein Mann kann gegenüber der erotischen Kraft dieser Frau bestehen... Laufzeit: 100 Min. Produktionsjahr: 1955 Regie: Billy Wilder; Darsteller: Marguerite Chapman, Tom Ewell, Roxanne Hart, Oscar Homolka, Evelyn Keyes, Marilyn Monroe, Victor Moore, Rober Strauss, Sonny Tufts; 'Blondinen bevorzugt' Sie sind die Showgirls - sie haben alles, was sich ein Mädchen nur wünschen kann, bis auf eines - einen Ehering am Finger! Lorelei und Dorothy denken sich einen neuen Trick zum Männerfang aus: Auf einem pompösen Luxusliner zwischen Amerika und Paris muss sich doch unter den mondänen Herren einer finden lassen. Doch so einfach ist das in Wirklichkeit nicht - die Palette der Probleme auf dem Weg in den Ehe-Hafen ist vielseitig... Laufzeit: 88 Min. Produktionsjahr: 1953 Regie: Howard Hawks; Darsteller: Jane Russell, Marilyn Monroe, Elliott Reid, Charles Coburn, Tommy Noonan, George Winslow, Marcel Dalio, Taylor Holmes, Norma Varden, Howard Wendell; 'Bus Stop' Er ist ein junger, naiver Cowboy aus der Provinz - da plötzlich entdeckt er das Mädchen seines Lebens. Für ihn ist klar: Das wird meine Frau. Das Mädchen aber ist da ganz anderer Meinung. Doch kurzentschlossen packt Don seine Geliebte gegen ihren Willen in einen Bus - und ab geht's in Richtung Montana. Doch die Fahrt ist schnell vorbei - eine Strasse ist blockiert. Während der unfreiwilligen Nacht im Cafe muss die Entscheidung fallen... Laufzeit: 91 Min. Produktionsjahr: 1956 Regie: Joshua Logan; Darsteller: Marilyn Monroe, Don Murray, Arthur O'Connell, Betty Field; 'Fluss ohne Wiederkehr' Der Witwer Matt Calder hat sich entschlossen, nach langen einsamen Jahren zusammen mit Sohn Mark endlich ein neues Leben zu beginnen. Doch die Reise hat kaum begonnen, da scheint schon alles vorbei. Matt wird von dem brutalen Spieler Harry Weston ausgeraubt und angeschossen. Völlig unerwartet jedoch ist die Reaktion von Westons Verlobter Kay: Sie verschiebt die geplante Heirat, um Matt höchstpersönlich gesund zu pflegen. Doch Matt will seine Rache an Weston auf jeden Fall. Er lockt Kay in die vorbereitete Falle: Auf einer Flossfahrt auf dem reissenden Wildfluss soll es geschehen. Doch Matt hat sich verrechnet. Die Gefahr ist grösser, als er es sich träumen kann... 'Fluss ohne Wiederkehr' katapultierte die junge, atemberaubend schöne Marilyn Monroe endgültig in den Himmel der Hollywood-Superstars. Laufzeit: 87 Min. Produktionsjahr: 1954 Regie: Otto Preminger; Darsteller: Marilyn Monroe, Robert Mitchum, Rory Calhoun, Tommy Rettig, Murvyn Vye, Douglas Spencer; 'Machen wir's in Liebe' Der klassische Fall: Der grosse millionenschwere Tycoon verliebt sich in einen Broadway-Star; Stoff genug für die Klatschkolumnisten der Welt, wenn - ja, wenn diese Liebe wahr wird. Doch die Dame will partout nichts von der glühenden Verehrung des Millionärs wissen. Da hilft nur noch eines: Der Ehemann in spe überzeugt Bill Crosby und Gene Kelly, ihm Singen und Tanzen beizubringen und kommt als Kollege anonym in die Show-Truppe. Laufzeit: 114 Min. Produktionsjahr: 1960 Regie

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 06.04.2020
Zum Angebot
Marilyn Monroe - Die Premium Kollektion  [14 DVDs]
104,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

1942 - mit 16 Jahren - wurde Marilyn Monroe in einer Munitionsfabrik von einem Fotografen entdeckt. Damit begann ihre steile Karriere als Fotomodell, die sie bald nach Hollywood führte. Sie unterschrieb ihren ersten Filmvertrag bei Twentieth Century Fox und nach vielen kleinen Rollen gelang ihr 1950 mit Alles über Eva der entscheidende Durchbruch. Marilyn spielte in mehr als 30 Filmen, darunter in Komödien wie Das verflixte 7. Jahr (1955) oder Manche mögens heiss (1959), die sie zu einem der grössten Hollywood-Stars machten. Dreimal wurde sie mit dem Golden Globe ausgezeichnet, davon zweimal in der Kategorie Beliebteste Schauspielerin der Welt. Diese Sammlung zeigt die brillante Wandlungsfähigkeit einer Schauspielerin, die in jedem Genre überzeugte und das Publikum faszinierte. Am 5. August 1962 verstarb Marilyn Monroe an einer Überdosis Schlaftabletten. Die mysteriösen Umstände ihres Todes machten sie zur Legende. 'Das verflixte 7. Jahr' Was passiert eigentlich wenn ein Mann nach sieben braven Jahren als treusorgender Ehemann dem Traum seines Lebens gegenüber steht? Für das arme Opfer wird der Sommer mit dem lasziven Modell (Marilyn Monroe) zur grössten Versuchung, die man sich vorstellen kann. Denn kein Mann kann gegenüber der erotischen Kraft dieser Frau bestehen... Laufzeit: 100 Min. Produktionsjahr: 1955 Regie: Billy Wilder; Darsteller: Marguerite Chapman, Tom Ewell, Roxanne Hart, Oscar Homolka, Evelyn Keyes, Marilyn Monroe, Victor Moore, Rober Strauss, Sonny Tufts; 'Blondinen bevorzugt' Sie sind die Showgirls - sie haben alles, was sich ein Mädchen nur wünschen kann, bis auf eines - einen Ehering am Finger! Lorelei und Dorothy denken sich einen neuen Trick zum Männerfang aus: Auf einem pompösen Luxusliner zwischen Amerika und Paris muss sich doch unter den mondänen Herren einer finden lassen. Doch so einfach ist das in Wirklichkeit nicht - die Palette der Probleme auf dem Weg in den Ehe-Hafen ist vielseitig... Laufzeit: 88 Min. Produktionsjahr: 1953 Regie: Howard Hawks; Darsteller: Jane Russell, Marilyn Monroe, Elliott Reid, Charles Coburn, Tommy Noonan, George Winslow, Marcel Dalio, Taylor Holmes, Norma Varden, Howard Wendell; 'Bus Stop' Er ist ein junger, naiver Cowboy aus der Provinz - da plötzlich entdeckt er das Mädchen seines Lebens. Für ihn ist klar: Das wird meine Frau. Das Mädchen aber ist da ganz anderer Meinung. Doch kurzentschlossen packt Don seine Geliebte gegen ihren Willen in einen Bus - und ab geht's in Richtung Montana. Doch die Fahrt ist schnell vorbei - eine Strasse ist blockiert. Während der unfreiwilligen Nacht im Cafe muss die Entscheidung fallen... Laufzeit: 91 Min. Produktionsjahr: 1956 Regie: Joshua Logan; Darsteller: Marilyn Monroe, Don Murray, Arthur O'Connell, Betty Field; 'Fluss ohne Wiederkehr' Der Witwer Matt Calder hat sich entschlossen, nach langen einsamen Jahren zusammen mit Sohn Mark endlich ein neues Leben zu beginnen. Doch die Reise hat kaum begonnen, da scheint schon alles vorbei. Matt wird von dem brutalen Spieler Harry Weston ausgeraubt und angeschossen. Völlig unerwartet jedoch ist die Reaktion von Westons Verlobter Kay: Sie verschiebt die geplante Heirat, um Matt höchstpersönlich gesund zu pflegen. Doch Matt will seine Rache an Weston auf jeden Fall. Er lockt Kay in die vorbereitete Falle: Auf einer Flossfahrt auf dem reissenden Wildfluss soll es geschehen. Doch Matt hat sich verrechnet. Die Gefahr ist grösser, als er es sich träumen kann... 'Fluss ohne Wiederkehr' katapultierte die junge, atemberaubend schöne Marilyn Monroe endgültig in den Himmel der Hollywood-Superstars. Laufzeit: 87 Min. Produktionsjahr: 1954 Regie: Otto Preminger; Darsteller: Marilyn Monroe, Robert Mitchum, Rory Calhoun, Tommy Rettig, Murvyn Vye, Douglas Spencer; 'Machen wir's in Liebe' Der klassische Fall: Der grosse millionenschwere Tycoon verliebt sich in einen Broadway-Star; Stoff genug für die Klatschkolumnisten der Welt, wenn - ja, wenn diese Liebe wahr wird. Doch die Dame will partout nichts von der glühenden Verehrung des Millionärs wissen. Da hilft nur noch eines: Der Ehemann in spe überzeugt Bill Crosby und Gene Kelly, ihm Singen und Tanzen beizubringen und kommt als Kollege anonym in die Show-Truppe. Laufzeit: 114 Min. Produktionsjahr: 1960 Regie

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 06.04.2020
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe